Erste Ankündigung zur Statistical Computing 2018 auf Schloss Reisenburg (08.07.18 – 11.07.18)

By | 29. November 2017

Wir freuen uns Ihnen den mittlerweile 50. Workshop der Arbeitsgruppen Statistical Computing (GMDS /IBS-DR) und Klassifikation und Datenanalyse in den Biowisschenschaften (AG BT der GfKl) ankündigen zu dürfen.

Der Workshop „Statistical Computing“ wird jährlich von den Arbeitsgruppen „Statistical Computing“ der GMDS /IBS-DR und der AG BT der Gesellschaft für Klassifikation durchgeführt. Das Treffen bietet ein Forum für die Diskussion von methodischen Entwicklungen auf dem Gebiet des Statistical Computings.

Zwar liegt ein besonderer Schwerpunkt auf Anwendungen in den Lebenswissenschaften, aber auch Beiträge aus anderen Forschungsbereichen sind herzlich willkommen.

Veranstaltungsort ist die Reisenburg bei Ulm, die ebenfalls Unterkunft und Verpflegung für die Teilnehmer bietet. Traditionell startet der Workshop Sonntags mit einem Vortrag eines Experten im Feld Statistical Computing. In den folgenden Tagen umfasst das Programm Gastvorträge, praxisorientierte Tutorials und mindestens einen weiteren Hauptvortrag.
Typischerweise liegt die Teilnehmerzahl der Sitzungen bei rund 40 Personen, was produktive und angenehme Diskussionen ermöglicht.

 

Deadline zur Einreichung von Abstracts: TBA

Geschätzt werden Beiträge aus den Forschungsbereichen „Statistical Computing“ und „Computational Statistics“.
Abstracts für Vorträge oder Poster sollten per Mail an Hans Kestler oder Axel Fürstberger geschickt werden.

Veranstaltungssprache ist Englisch

 

Weitere Informationen zum Workshop, der Einreichung von Abstracts, Vorträgen und der Anmeldung finden Sie hier.